Musterbriefe für Beschwerde an Fluglinie

Auf dieser Seite finden Sie Musterbriefe für Ihre Beschwerde an eine Fluglinie zu folgenden Themen: 

Die Musterbriefe wurden auf Basis der EU-Fluggastrechteverordnung (Verordnung (EG) 261/2004) erstellt und weisen die Fluglinie auf Ihre Ansprüche hin. Jeder Brief kann auf Ihren Fall individuell angepasst werden, in dem Sie auswählen, welche Textbausteine für Sie relevant sind.

Nimmt eine Fluglinie Beschwerden nur noch online an, können Sie die einzelnen Textbausteine kopieren und in das Online-Beschwerdeformular einfügen.

Senden Sie Ihre Beschwerde per Post an die Fluglinie, empfehlen wir den Brief jedenfalls als Einschreiben zu versenden, da Sie nur so beweisen können, dass der Brief dem Unternehmer tatsächlich zugestellt wurde.

Für etwaige Fragen stehen Ihnen die Expertinnen bzw. Experten der apf telefonisch unter der Nummer +43 1 5050707 - 740 zur Verfügung.

Erhalten Sie innerhalb einer Frist von sechs Wochen keine oder keine zufriedenstellende Antwort von der Fluglinie, verhilft Ihnen die apf kostenlos und provisionsfrei zu Ihrem Recht. Bitte nutzen Sie dafür das Online-Beschwerdeformular damit alle notwendigen Unterlagen vorliegen und unsere Expertinnen bzw. Experten das betroffene Unternehmen rasch kontaktieren können. Hier werden Sie direkt zum Beschwerdeformular weitergeleitet.